Neuer Vorstand gewählt

Auf der Jahreshauptversammlung des Hugenotten- und Geschichtsverein Frankenhain e.V. am 28. März wurde turnusgemäß wieder ein neuer Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Falko Gombert stand für das Amt nicht mehr zur Verfügung und somit  wurde sein bisheriger Vertreter Reinhart Darmstadt zum Vorsitzenden gewählt. Die Position des 2. Vorsitzenden übernahm Armin Happel. Neben Reiner Schmidt (Kassierer), Dorothea Gombert (stellv. Kassierer) und Anette Naujoks (Schriftführer), stellte sich noch Torsten Gürtler für die Funktion des Stellvertreters zur Wahl. Alle Kandidaten wurden in ihren Funktionen mit großer Mehrheit gewählt, sodass nun wieder alle Vorstandsfunktionen besetzt sind.

Vorstand

1. Vorsitzender Reinhart Darmstadt, Bernd Raubert (Stadtgeschichtlicher Arbeitskreis), 2 Vorsitzender Armin Happel,
Schriftführer Anette Naujoks, Beisitzer Simone Roth-Happel, stellv. Schriftführer Torsten Gürtler, Falko Gombert (Ehren-
vorsitz). Auf dem Bild fehlen Reiner Schmidt (Kassierer) und Dorothea Gombert (stellv. Kassierer).

Neben der Vorstandswahl lief das für Jahresmitgliederversammlungen übliche formale Programm ab. Berichte des Vorstands, der Arbeitsgruppen, der Kassenbericht und der Bericht des Kassenprüfers, der keine Beanstandungen an der Kassenführung hatte und empfahl, den Kassenbericht anzunehmen. Mit entsprechend großer Mehrheit wurden im Anschluss der alte Vorstand entlastet.

Comments are closed.